Hobby gesucht??
Weihnachtlicher Kindernachmittag bei der FFGE!
Ball der FF Groß-Enzersdorf
Adventkalender der FF Groß-Enzersdorf -
Fachbereiche

SB Atemschutz

Der Sachbearbeiter Atemschutz ist im Wesentlichen für die Wartung und Instandhaltung der Atemschutzgeräte, sowie die Atemschutzausbildung in der Feuerwehr verantwortlich.

Atemschutzgeräte schützen den Träger vor Rauchgasen und weiteren Atemgiften. Die Geräte finden ihren Einsatz nicht nur bei Brandeinsätzen, sondern auch bei Einsätzen mit gefährlichen Stoffen oder wenn keine atembare Luft mehr vorhanden ist.

Um die Sicherheit der Kameraden im Einsatz zu garantieren, wird durch den Sachbearbeiter Atemschutz nach jeder Verwendung die Ausrüstung gründlich gereinigt, desinfiziert und im Anschluss mit modernster Technik auf ihre Funktion überprüft.

Des Weiteren liegt die Atemschutzausbildung in der Feuerwehr im Aufgabenbereich des Sachbearbeiters, welche sich in Niederösterreich in sechs Stufen gliedert. Davon werden zwei Stufen in der eigenen Feuerwehr vom Sachbearbeiter ausgebildet.

Durch die Arbeit des Sachbearbeiters sind die Mitglieder für einen möglichen Einsatz unter Atemschutz gut vorbereitet und können unter sicheren Bedingungen die Gefahr bändigen.